Datenschutz

Nixon und seine verbundenen Unternehmen (gemeinschaftlich „Nixon“, „Unser“, „Wir“, und „Uns“) bemühen sich sehr um das Wohl Unsere Kunden („Sie“ oder „Ihr“). Dazu gehören auch Ihre Bedenken zum Schutz und zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und Einkaufsdaten (zusammen „Daten“). Daher ist es wichtig, dass Wir klar und präzise angeben, welche Daten wir erheben und wie Wir mit Ihren Daten umgehen.
Hiernach finden Sie die globale Datenschutzerklärung und Richtlinie von Nixon (hiernach „Richtlinie“), die sich auf die Erhebung und Nutzung bestimmter Daten durch Nixon (und gewisse externe Partner) durch Ihre Nutzung Unserer „smarten“ tragbaren Geräte, Interaktionen mit Nixon in Unseren Einzelhandelsgeschäften oder auf Unseren Veranstaltungen, über soziale Medien, telefonisch, über E-Mail oder SMS und/oder auf Nixon.com und anderen Websites von Nixon bezieht, die diese Richtlinie anzeigen oder dazu verlinken (gemeinschaftlich „Sites“). Diese Richtlinie erklärt unter anderem, welche Daten wir erheben, wie wir diese erheben, nutzen und speichern (und für wie lange) und an wen wir sie weiterleiten. Durch den Besuch auf Unseren Sites oder die Weiterleitung von Informationen an Uns, wie oben beschrieben, stimmen Sie den in dieser Richtlinie beschriebenen Bestimmungen zu. Falls Sie mit den Bestimmungen dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, nutzen Sie die entsprechenden Sites bitte nicht und stellen Uns keine Daten zur Verfügung. Alternativ können sich jederzeit von einer Datenerhebung abmelden; Einzelheiten hierzu finden Sie im Abschnitt 6 unten.
Bitte beachten Sie, dass Unsere Sites gegebenenfalls Links zu Webseiten Dritter beinhalten können. Unsere Richtlinie bezieht sich nicht auf die Praktiken anderer Websites, und Nixon haftet nicht für Handlungen und Datenschutzerklärungen Dritter. Wir bitten Sie ausdrücklich, die Datenschutzerklärung jeden von Ihnen besuchten Website zu lesen.
Sollten Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, nehmen Sie bitte zu Uns und insbesondere zu unserem Datenschutzbeauftragten Kontakt auf. Die entsprechenden Kontaktinformationen finden Sie am Ende dieser Richtlinie.

Personenbezogene Daten

Nixon kann Daten auf verschiedene Art und Weise erheben, wie etwa, wenn Sie sie Uns wie folgt zur Verfügung stellen: (a) über Unsere Sites oder über soziale Medien (b) in Unseren Einzelhandelsgeschäften (c) telefonisch, über E-Mail oder SMS; (e) auf Unseren Veranstaltungen; (f) durch die Anmeldung zum Erhalt des Newsletters von Nixon oder (g) durch die Nutzung Unserer „smarten“ tragbaren Geräte. Die Arten der personenbezogenen Daten, die wir durch die vorgenannten Kanäle erheben, umfassen möglicherweise:

  1. Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Rechnungs- und Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adressen und Ihre Telefonnummern.
  2. Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, die Sie auf Unseren Sites verwenden
  3. Den Inhalt von E-Mails, SMS oder Veröffentlichungen auf sozialen Medien, die Sie an Uns senden, zusammen mit etwaigem zugehörigen Schriftverkehr mit Ihnen (zwecks weiterer Information hierzu beziehen Sie sich bitte auf Abschnitt 8 unten).
  4. Ihre Kundendienstinformationen, zum Beispiel vergangene Reparaturen, Anfragen und Kommentare.
  5. Ihre vergangenen Einkäufe und Transaktionen bei Uns.

Anmeldung als Mitglied zu den Nixon-Sites

Falls Sie sich als Mitglied bei Nixon.com (oder einer verbundenen Site) anmelden und sich ausdrücklich damit einverstanden erklären, persönlich auf Sie zugeschnittene E-Mails zu erhalten, werden Wir Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, ein Benutzerprofil zu erstellen. Dazu können Wir die Informationen, die Sie Uns online übermitten, mit anderen Daten aus Quellen, Transaktionen und Kommunikationen von Nixon kombinieren, die Nixon oder seine externen Partner erhoben oder verarbeitet haben. Dazu können Daten der Sites oder Geschäftsstandorte von Nixon oder die Sites der mit Nixon verbundenen Lizenznehmer gehören. Wenn Sie als Mitglied von Nixon.com angemeldet sind, werden die von Ihnen aktiv übermittelten personenbezogenen Daten in der zentralen Datenbank von Nixon in den

Cookies helfen dabei, Ihr Erlebnis auf Unseren Sites zu personalisieren, erinnern Uns daran, welche Webseiten Sie besucht haben, bewerten die Effektivität von Marketinginitiativen und identifizieren und beheben Fehler der Website. Cookies können nur personenbezogene Daten enthalten, die Sie selbst geliefert haben. Cookies beschädigen Ihren Computer nicht, und Wir speichern keine persönlich identifizierbaren Daten, wie zum Beispiel Angaben zur Kreditkarte. Wir können Informationen, die Wir von Cookies erhoben haben, dazu nutzen, um Ihr Erlebnis auf Unseren Sites zu verbessern, zum Beispiel durch Speicherung von Lieferadressen, damit Sie bei der Aufgabe wiederholter Bestellungen Zeit sparen. Im Allgemeinen teilen die Cookies dem Nutzer eine einzigartige Nummer zu, die außerhalb der zuteilenden Seite keine Bedeutung hat. Ein Cookie kann keine Daten von Ihrer Harddisk lesen, und auch keine Cookie-Dateien, die von anderen Sites erstellt wurden. Diese zufällige Nummer ermöglicht es Uns, das Verbraucherverhalten nachzuverfolgen, ohne dass Wir wissen, wer die entsprechenden Kunden sind. Wir arbeiten allerdings mit ausgewählten Anbietern zusammen, die während Ihres Besuchs möglicherweise auch Cookies setzen, um diese für das Remarketing zu verwenden. Nixon kann die Verwendung von Cookies oder den daraus resultierenden Informationen durch Werbetreibende oder Dritte, die Daten für Uns hosten, nicht kontrollieren. Die meisten Webbrowser verfügen über automatisch aktivierte Cookies. Sie können jedoch Cookies gemäß der direkt nachfolgenden Beschreibung deaktivieren.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Falls Sie nicht damit einverstanden sind, dass Informationen durch die Nutzung von Cookies erhoben werden, erlauben Ihnen die meisten Browser, Cookies zu aktivieren oder zu deaktivieren. Spezifische Anweisungen zur Verwaltung von Cookies finden Sie im „Hilfe“-Bereich Ihres Browsers. Da auf Unseren gesamten Sites Cookies genutzt werden, kann die Deaktivierung der Cookies dazu führen, dass Sie gewisse Teile der Site nicht nutzen können. Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie http://www.allaboutcookies.org/.

Cookies und EU-Bürger

The European Union Directive 2009/136/EC, amending Directive 2002/58/EC on Privacy and Electronic Communications (otherwise known as the e-Privacy or Cookie Directive), and laws in EU countries implementing such directive, may require user consent before a site may place cookies and other similar technologies on Your browser or to use such technologies to access information on Your browser. Where required, We provide notice to You of Our cookie practices upon visiting Our Sites, and by using Our Sites You agree to the use of cookies in Europe, as detailed immediately below.

Types of Cookies Used By Nixon:

  1. Sitzungscookies

    Diese Cookies sind temporär und erlöschen, wenn Sie die Site verlassen. Beispiele für die Funktionen von Sitzungscookies sind die Identifizierung einer bestimmten Sprache/Lokalität, zuerst basierend auf dem Standort, dann jedoch nach Wahl des Nutzers, sowie, es Ihnen zu ermöglichen, auf Unseren Sites zu navigieren und deren Eigenschaften zu nutzen (zum Beispiel Waren zum Warenkorb hinzuzufügen).

  2. Dauerhafte Cookies

    Diese Cookies verbleiben möglicherweise noch lange auf Ihrem Computer, nachdem eine einzelne Sitzung auf der Site abgeschlossen ist, und können Daten wie etwa Anmelde- und Kontaktinformationen und Kontonummern umfassen, damit Sie diese nicht jedes Mal, wenn Sie Unsere Sites besuchen, neu eingeben müssen.

  3. Erstanbieter-Cookies

    Dies sind Cookies, die von der Webseite, auf die Sie tatsächlich zugreifen (z. B. Nixon.com), herausgegeben werden. Sie dienen dazu, der Webseite Ihre Daten und Vorlieben anzuzeigen.

  4. Drittanbieter-Cookies

    Bei der Nutzung n Unserer Sites werden verschiedene Drittanbieter-Cookies geladen. In erster Linie handelt es sich bei diesen geladenen Cookies um solche von Twitter, Google, Adroll und Facebook. Zu den sonstigen Drittanbieter-Cookies können Cookies zum Verfolgen der Werbeleistung, für interessenbasierte Werbung sowie Webanalyse-Cookie gehören.

Wir erheben die Daten, um Unsere Ziele, Unseren Kunden die besten Produkte und die besten Nutzererfahrungen bieten zu können, zu erreichen. Daher werden die Daten mindestens für die folgenden Zwecke genutzt:

  • Um die Erfüllung und Ausführung Ihrer Käufe zu unterstützen
  • Um Kundenanfragen zu beantworten und den allgemeinen Kundendienst zu verbessern
  • Um Ihnen Aktualisierungen und Informationen über die Produkte von Nixon und damit verbundene Informationen über Unser Unternehmen zu senden
  • Um die Leistung Unserer Sites zu verbessern; dazu gehört auch, die Sites nutzerfreundlicher und personalisierter zu gestalten durch die Zurverfügungstellung der Art von Inhalten und Produkten, an der Sie wahrscheinlich das meiste Interesse haben
  • Um eine Promotion, einen Wettbewerb oder eine Umfrage durchzuführen
  • Um Betrug und Missbrauch beim Konsumenten leichter aufdecken und verhindern zu können
  • Um es unseren externen Partnern zu ermöglichen, notwendige technische und logistische Funktionen und Aufgaben in Unserem Auftrag durchzuführe
  • Um gegebenenfalls einer Aufforderung einer Regierungs- oder Regulierungsbehörde Folge zu leisten, wie zum Beispiel in Reaktion auf ein Gerichtsurteil, falls dies vom Gesetz gefordert wird, oder die Rechte, das Eigentum und/oder die Sicherheit von Uns und von anderen zu schützen
  • Um die Begehung einer Straftat oder die Verletzung Unserer Geschäftsbedingungen zu verhindern
  • Zur Verteidigung gegen Ansprüche Dritter
  • Um die Wirksamkeit der Direct Mailing-Kampagnen an die Kunden von Nixon zu unterstützen

Falls Sie sich zu Unserer Mailing-Liste angemeldet haben, erhalten Sie E-Mails oder andere Formen elektronischer Kommunikation.

Um Unsere Geschäftstätigkeit zu betreiben, können Dritte (wie zum Beispiel Kreditkartenunternehmen, Versandunternehmen, Anbieter von Kundendienstleistungen) Ihre Daten verarbeiten. Wir haben Verfahrensweisen eingerichtet, um sicherzustellen, dass diese Drittunternehmen Ihre Privatsphäre wahren. Wir können auch verschlüsselte Daten an bestimmte Dritte weiterleiten oder mit ihnen austauschen, die wiederum diese Daten verarbeiten, um Nixon und anderen Unternehmen wichtige Informationen zum Aufbau engerer Beziehungen mit Unseren Kunden zur Verfügung zu stellen und Unsere Geschäftstätigkeit auszuweiten.

Die von Uns erhobenen Daten umfassen Informationen über Bestellungen und vergangene Käufe und können dazu genutzt werden, Unsere zukünftigen Vermarktungsbemühungen effizienter zu gestalten. Diese Daten können auch an dritte Partner weitergeleitet werden, die Uns bei Unseren Marketing- und Werbebemühungen helfen und an andere Vermarkter, deren Produkte oder Dienstleistungen Unserer Meinung nach für Sie interessant sind. Falls Sie es vorziehen, dass Wir Ihre Daten anderen Vermarktern gegenüber nicht offen legen, nehmen Sie bitte über support@nixon.com oder auf www.nixon.com/contactus.html Kontakt zu Uns aufnehmen.

Hinweis für Einwohner von Kalifornien

Vorbehaltlich gewisser Beschränkungen gemäß § 1798.83 California Civil Code können die Einwohner Kaliforniens von Uns verlangen, dass Wir ihnen (i) eine Liste bestimmter Kategorien von personenbezogenen Daten, die Wir Dritten gegenüber zum Zwecke des Direktmarketings während des vergangenen Kalenderjahres offengelegt haben, übermitteln und (ii) die Identität dieser Dritten offen legen. Um eine solche Anfrage zu stellen, können Einwohner von Kalifornien über support@nixon.com oder auf www.nixon.com/contactus.html Kontakt zu Uns aufnehmen.

Datenspeicherung

Nixon speichert Ihre personenbezogenen Daten, solange Ihr Konto bei Uns freigeschaltet und aktiv ist, oder, um Ihnen die Dienstleistungen zu erbringen, die Sie angefordert haben. Wir speichern und nutzen Ihre Daten auch, um unseren gesetzlichen Pflichten nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Verträge durchzusetzen. Zudem speichern Wir eine Mindestanzahl Ihrer Daten, die notwendig ist, um eine Aufzeichnung Ihrer Abmeldung oder Ihres Widerrufs Ihrer Einverständniserklärung festzuhalten, falls Sie nach eigener Wahl keine Mitteilungen von uns mehr erhalten möchten.

Datensicherheit

Wir haben physische, administrative und elektronische Sicherheitsmaßnahmen eingerichtet, um Ihre personenbezogenen Daten, die Sie Uns zur Verfügung stellen, vor Vernichtung, Verlust, Veränderung, Zugriff, Offenlegung oder Nutzung zufälliger, unrechtmäßiger oder unbefugter Art zu schützen. Alle Daten werden sicher gespeichert, und auf sie darf nur von Mitarbeitern Zugriff genommen werden, die einen legitimen Geschäftsgrund dazu haben. Unsere Sites beachten auch die Verlässlichkeitsstandards der Zahlkartenindustrie, um ein möglichst sicheres Umfeld für alle Unsere Kunden zu bieten. Denken Sie jedoch daran, dass im Internet keine Methode der Übertragung oder der elektronischen Speicherung 100 % sicher ist, und dass wir dabei keine absolute Sicherheit gewährleisten können. Wenn Wir Kenntnis von einer Datenverletzung nehmen, die Sie beeinträchtigen könnte, werden Wir Sie so schnell wie möglich davon in Kenntnis setzen.

Datenübertragung

Wir können die Daten, die Wir erheben, in die Vereinigten Staaten und oder andere Länder außerhalb des Landes, in dem die Daten ursprünglich erhoben wurden, übertragen. Obwohl diese Länder möglicherweise nicht über die gleichen Datenschutzgesetze verfügen wie das Land, in dem die Daten ursprünglich erhoben wurden, schützen Wir die Daten bei der Übertragung in andere Länder, wie in dieser Richtlinie beschrieben.

Zugriff und Berichtigung Ihrer Daten

Wir sind der Meinung, dass es wichtig ist, Unseren Kunden eindeutige Informationen über die in Unseren Datenbanken vorhandenen Daten zur Verfügung zu stellen. Falls sich Ihre personenbezogenen Daten ändern oder Sie nicht mehr möchten, dass Wir Ihre Daten speichern und nutzen, können Sie Ihre Informationen berichtigen, vernichten oder verlangen, dass sie entfernt werden, indem Sie über support@nixon.com oder auf Kontakt mit Uns aufnehmen.

Abmeldung

Wir speichern Kontaktlisten, um elektronisch oder anderweitig mit Unseren Kunden und denjenigen, die Unserer Sites besuchen, zu kommunizieren. Einzelpersonen müssen ausdrücklich darum ersuchen, in eine oder mehrere Unserer Kontaktlisten aufgenommen zu werden, indem sie sich auf Unseren Sites oder auf anderem Weg registrieren. Alle durch Verwendung dieser Listen versandten Mitteilungen beinhalten auch eine Möglichkeit, den Erhalt weiterer Mitteilungen zu beenden oder sich davon abzumelden. Sie können auch verlangen, keine weiteren Mitteilungen mehr zu erhalten, indem Sie über support@nixon.com oder auf Kontakt mit Uns aufnehmen.

Sie können sich von der jeweiligen Werbung durch auf folgenden Wegen abmelden:

  • US-Besucher

    Sie können die Network Advertising Initiative („NAI“) besuchen, um mehr über deren Programm zu erfahren und sich von der interessenbezogenen Werbung abzumelden, die von den Mitgliedern der NAI auf Websites, die Cookies nutzen, bereitgestellt werden, indem Sie http://www.networkadvertising.org/choices/ besuchen.

    Wir halten die Grundsätze zur Selbstregulierung der Digital Advertising Alliance („DAA“) ein. Sie können die DAA besuchen, um mehr über deren Programm zu erfahren und sich vom Erhalt der nutzungsbasierten Online-Werbung abzumelden.

  • European Union Visitors

    We support the European Digital Advertising Alliance’s (“EDAA”) Self-Regulatory Principles. You can visit the EDAA to learn more about its program and opt out of the online behavioral advertising delivered by its participants on web pages using cookies by visiting: http://www.youronlinechoices.eu.

  • Canadian Visitors

    We support the Digital Advertising Alliance of Canada’s (“DAAC”) Self-Regulatory Principles. You can visit the DAAC to learn more about its program and opt out of the online behavioral advertising delivered by its participants on web pages using cookies by visiting: http://youradchoices.ca/choices/.

    Please note that these opt-outs operate by placing a cookie on Your device that is unique to the browser You use to opt out. If you change browsers or computers, or delete the cookies on Your computer, You will need to opt out again.

  • Mobile Opt-Out

    You can learn more about how to opt-out of the use of information for relevant advertising on Your mobile application device, such as Apple iOS, by visiting this page: http://www.networkadvertising.org/mobile-choices.

  • “Do Not Track” Feature on Web Browsers.

    Some browsers have a “do not track” feature that lets You tell websites that You do not want to have Your online activities tracked. These features are not yet uniform. Please refer to Your browsers documentation for more information.

Stellen Sie Uns keine sensiblen Daten zur Verfügung

Wir bitten Sie, Uns keine sensiblen personenbezogenen Daten (zum Beispiel Daten über die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder andere Überzeugungen, Gesundheit, Vorstrafen oder die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft) über Unsere Sites oder anderweitig zu senden oder darüber offen zu legen.

Die Richtlinie in Bezug auf Kinder

Im Einklang mit dem Children’s Online Privacy Protection Act erheben Wir nicht wissentlich Daten von Kindern unter 13 Jahren und sind Unsere Sites nicht für die Nutzung von Kindern unter 13 Jahren gedacht. Falls Sie noch keine 13 Jahre alt sind, bitten Sie Ihre Eltern, deren Daten einzugeben, falls personenbezogene Informationen einzugeben sind.

Die folgenden Geschäftsbedingungen (hiernach „Bedingungen“) gelten für sämtliche Einreichungen (wie hiernach definiert) von Nutzer-Content (wie hiernach definiert). Sie erkennen an, dass Sie allein für Informationen, Profile, Mitteilungen, Texte, Dateien, Bilder, Fotos, Videos, Musik, Audios oder andere Inhalte oder Materialien („Nutzer-Content“) verantwortlich sind, die Sie einreichen, hochladen, veröffentlichen oder auf anderem Weg Uns und Unseren Anbietern auf oder durch Unserer Site oder anderweitig zur Verfügung stellen oder zugänglich machen („Einreichung(en)“), einschließlich von Nutzer-Content, dessen Nutzung Sie zulassen und der sich auf Websites Dritter befindet, wie zum Beispiel Instagram, Twitter, Facebook, Pinterest und Google+, die zu Hashtags gehören, die in Verbindung mit Nixon stehem, zum Beispiel #Nixon. Nixon schließt ausdrücklich jegliche Haftung in Verbindung mit den Einreichungen aus. Diese Einreichungen können auf der Site und/oder anderem Marketingmaterial von Nixon genutzt werden, wie etwa in E-Mails, auf sozialen Medien und auf Werbeschildern. Durch die Einreichung sichern Sie zu und gewährleisten, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind und diese Bedingungen gelesen und verstanden haben sowie damit einverstanden sind, an sie gebunden zu sein. Falls Ihre Einreichung von Nixon zur Nuzung ausgewählt wird, kann sie zusammen mit Ihrem Namen und (falls anwendbar) den zugehörigen Profilinformationen von Instagram, Twitter, Facebook (wie Ihr Benutzername und Ihr Profilbild) für andere sichtbar gemacht werden. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Nixon nicht verpflichtet ist, eine Einreichung anzuzeigen, darzustellen oder zu nutzen, dass Wir dies jedoch im eigenen freien Ermessen tun dürfen.

Einreichungen werden als nicht vertraulich behandelt. Einreichungen werden auch als nicht eigentumsrechtlich geschützt behandelt, außer, wie in diesem Dokument ausdrücklich angegeben. Durch Ihre Einreichung gewähren Sie das Recht, sichern Sie zu und gewährleisten Sie, dass Sie das Recht haben, Nixon und seinen verbundenen Unternehmen, Anbietern und Lizenznehmern ein nicht exklusives, umsatzbeteiligungsfreies, weltweites, zeitlich unbeschränktes, übertragbares, unwiderrufliches und vollständig unterlizenzierbares Recht und eine Lizenz zur Nutzung, Reproduktion, Änderung, Anpassung, Veröffentlichung, zum Verkauf, zur Abtretung, Übersetzung, Schaffung entsprechender abgeleiteter Arbeiten.

, zum Vertrieb, zur Aufführung und zur Anzeige der Einreichungen sowie Ihres Namens, Ihrer Instagram-, Twitter- und Facebook-ID, Ihres Profilbildes, Bildes, Abbildes, Ihrer Kommentare, Veröffentlichung, Erklärungen oder anderer Informationen auf jedwede Art und Weise und über jegliche Vertriebskanäle, in allen Orten, Formen, Medien oder mit allen Technologien, gleich, ob bereits jetzt bekannt oder zukünftig entwickelt, allein oder als Teil anderer Werke und ohne weitere Benachrichtigung oder Entschädigung an Sie einzuräumen. Sie erkennen auch an, dass Ihre Einreichung möglicherweise nicht an Sie zurückgegeben wird und Wir Ihre Einreichung und die in ihr enthaltenen Ideen, Konzepte oder Fachkenntnisse für jegliche Zwecke nutzen dürfen, wie insbesondere zur Entwicklung und Herstellung sowie zum Vertrieb und zum Marketing von Produkten. Der Klarheit halber: Ihre Eigentumsrechte an Ihren Einreichungen bleiben vollumfänglich bei Ihnen.

Wenn Sie eine Einreichung vornehmen, sichern Sie zu und gewährleisten Sie, dass die Einreichung Ihr Eigentum ist oder Sie über die notwendigen Lizenzen, Rechte, Genehmigungen und Ermächtigungen zur Einreichung verfügen, und gewähren Nixon die Lizenzrechte, die in diesen Bedingungen enthalten sind; dass von Ihnen erfolgte Einreichungen kein urheberrechtlich geschütztes Material Dritter oder Materialien enthalten, die Schutzrechten Dritter unterliegen, es sei denn, Sie verfügen über die notwendigen Lizenzen, Rechte, Genehmigungen und Ermächtigungen seitens des rechtmäßigen Eigentümers des Materials oder sind anderweitig berechtigt, die Einreichungen vorzunehmen und Nixon die Lizenzrechte zu gewähren, die in diesen Bedingungen enthalten sind; und dass Ihre Einreichungen keine Rechte Dritter, insbesondere keine Urheberrechte, Marken, Persönlichkeits-/Datenschutzrechte, Patente, Handelsgeheimnisse oder Geheimhaltungsrechte verletzen. Sie sichern weiterhin zu und gewährleisten, dass Ihre Einreichungen allen geltenden Gesetzen, Vorschriften und Verordnungen und etwaigen Verträgen mit Dritten entsprechen, denen Sie unterliegen einschließlich der Nutzungsbedingungen von Instagram, Twitter, Facebook, Pinterest und Google+.

Sie sichern außerdem zu und gewährleisten, dass Ihre Einreichungen keine Softwareviren, gewerbliche Werbung, Kettenbriefe oder Massenmails und keine sonstige Form von „Spam“ darstellen oder enthalten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich nicht als eine andere natürliche oder juristische Person ausgeben und Uns auch nicht anderweitig im Hinblick auf die Herkunft etwaiger Einreichungen täuschen. Sie verpflichten sich, Nixon, unsere Lieferanten und Dritte, wie zum Beispiel Instagram, LLC, Twitter Inc., Facebook Inc., Pinterest Inc, und Google Inc. und jegliche von Unseren und deren jeweiligen Muttergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Lizenznehmern, Lizenzgebern und jeden von Unsere und deren jeweiligen leitenden Angestellten, Vorstandsmitgliedern, Mitarbeitern, Nachfolgern, Vertretern und Zessionaren von allen Ansprüchen freizustellen, die aus oder in Verbindung mit (a) der Nutzung einer Einreichung, insbesondere aller Ansprüche aus oder basierend auf der Verletzung des Urheber- oder des Markenrechts, der Falschdarstellung, Verletzung des Datenschutzes, Verleumdung, des Verwertungsrechts und/oder der Verschleierung, Änderung, Bearbeitung, des Morphings, der Entstellung, falschen oder negativen Auswirkungen, fehlerhaften Reproduktion, Fiktionalisierung oder Nutzung des Namens, der Instagram-, Twitter- und Facebook-ID, des Profilbilds, Bilds, Abbilds, der Kommentare, Veröffentlichungen, Erklärungen oder anderen Informationen und/oder der Einreichung von Ihnen oder jeglicher anderen natürlichen oder juristischen Person; oder (b) jeder Verletzung oder behaupteten Verletzung dieser Bestimmungen oder der geltenden Gesetze durch Sie.

Nixon garantiert nicht für die Vertraulichkeit von Einreichungen, und diese können der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich gemacht und von Nixon unbeschränkt genutzt werden. Jeder, der Nutzer-Content einreicht, verzichtet unwiderruflich auf Persönlichkeitsrechte und Datenschutzrechte, Urheberpersönlichkeitsrechte und andere Rechte in Bezug auf die Zuerkennung der Urheberschaft oder die Integrität der Materialien von Einreichungen, die möglicherweise gemäß geltendem Recht oder einer Rechtstheorie existieren.

Nixon behält sich nach eigenem Ermessen das Recht zur Bearbeitung einer Einreichung vor, sowie das Recht zu entscheiden, ob diese Einreichung auf der Site veröffentlicht oder anderweitig genutzt wird. Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle redaktionellen Entscheidungen bezüglich der Nutzung ihrer Einreichung allein im Ermessen von Nixon liegen, und dass Nixon nach eigenem Ermessen zur Kombination, Formatierung, Konfiguration und anderweitigen redaktionellen Änderung Ihrer Einreichung berechtigt ist. Sie verzichten hiermit auf jegliches Recht, Ihre Einreichung vor der Verwendung zu prüfen und zu genehmigen. Auf der Site können Meinungen, Erklärungen und anderer Content von Dritten enthalten sein. Nixon ist nicht verantwortlich für die Untersuchung, Überwachung und Überprüfung dieses Contents, einschließlich der Richtigkeit und Verlässlichkeit des Contents und der Übereinstimmung des Contents mit dem Urheberrecht oder anderen Gesetzen. Meinungen, Erklärungen oder anderes Material, das von Dritten über die Site zur Verfügung gestellt wird, stehen im Eigentum dieser Dritten und nicht von Nixon und seinen Lizenzgebern und/oder Anbietern, und Nixon gibt keine Empfehlung für diese Meinungen, Erklärungen oder dieses Material ab. Nixon behält sich das Recht vor, Einreichungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu entfernen.

Sie stellen Nixon hiermit im vollumfänglich gesetzlich erlaubten Umfang von allen Ansprüchen, Klagen, Klagegründen, Forderungen, Rechten, Schäden, Kosten und Auslagen (gemeinschaftlich „Ansprüche“) frei, die aus der Ausübung der hiernach eingeräumten Rechte durch Nixon entstehen, sich darauf beziehen oder in sonstiger Weise damit verbunden sind, insbesondere Ansprüche aus Verletzung der Privatsphäre, Verletzung Ihrer Datenschutz- und/oder Persönlichkeitsrechte, Verletzung Ihrer Rechte an geistigem Eigentum, Verleumdung oder Darstellung in einem falschen Licht, und entschädigen und entbinden Nixon von dem Vorgenannten auf zeitlich unbeschränkte Dauer. Falls Sie Einwohner Kaliforniens sind, verzichten Sie auf Ihre Rechte gemäß § 1542 California Civil Code, der vorsieht: „Eine allgemeine Freistellung bezieht sich nicht auf Ansprüche, die der Gläubiger zum Zeitpunkt der Ausführung der Freistellung nicht kennt und von denen er auch nicht annimmt, dass sie zu seinen Gunsten existieren, und die, falls er davon Kenntnis gehabt hätte, seinen Vergleich mit dem Schuldner wesentlich beeinflusst hätten“ sowie gemäß jeglicher Vorschrift oder jeglichem Grundsatz des Gewohnheitsrechts mit ähnlicher Wirkung, die die Freistellung von Ansprüchen beschränken, welche die freistehende Partei im Zeitpunkt der Freistellung nicht kennt oder annimmt und die, falls sie ihr bekannt gewesen wären, einen wesentlichen Einfluss auf die Entscheidung zur Zustimmung oder Freistellung gehabt hätten.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass Nixon keine Kontrolle über die Nutzung (insbesondere Wiederveröffentlichung) oder den Missbrauch einer Übermittlung durch Dritte hat und dementsprechend keine Haftung für etwaige daraus entstehende Schäden übernimmt.

Diese Richtlinie kann gelegentlich nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung von Nixon aktualisiert und/oder überarbeitet werden. Wesentliche Änderungen dieser Richtlinie – insbesondere Unsere Erhebung und/oder Nutzung von Daten – wird der Öffentlichkeit an herausragender Stelle auf unseren Sites oder durch andere geeignete Maßnahmen mitgeteilt werden. Sie sollten daher diese Seite häufig auf Änderungen prüfen und darüber auf dem Laufenden bleiben, wie Wir die zum Schutz der von Uns erhobenen Daten beitragen.

Falls Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben oder weitere Informationen über die Datenschutzpraktiken bei Nixon erhalten möchten, senden Sie Uns bitte eine E-Mail an support@nixon.com oder besuchen Sie Kontakt.